Saisonstart der Savognin Bergbahnen
Ab dem 6. Juni 2020 mit Wochenendbetrieb
Saisonstart der Savognin Bergbahnen
Ab dem 6. Juni 2020 mit Wochenendbetrieb
Savognin Bivio Albula

ENDLICH WIEDER FREI - GENIESSEN SIE ES!

Herzlich Willkommen in Bivio

Bivio liegt im Herzen von Graubünden und ist Teil des grössten Naturparks der Schweiz, dem Parc Ela. Auf 1'769 Meter, mit direktem Zugang zu den Alpenpässen Septimer und Julier, ist Bivio der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen aller Art. Historische Wege führen durch das höchstgelegene Dorf des Surses - hier transportierten schon die Römer ihre Waren.

Wandern in Bivio

Über 400 km markierte Wanderrouten führen durch die Region Savognin Bivio Albula und dem Parc Ela, dem mit 548 Quadratkilometern grössten Naturpark der Schweiz. Besonders empfehlenswert ist die Moorlandschaft Alp Flix und die Touren auf dem Julier- und Septimerpass.

Wandern entdecken

Multisportplatz Bivio (ab Juli 2020)

Auf dem Multisportplatz in Bivio kann Fussball, Volleyball, Handball und Tennis gespielt werden.

Weitere Informationen
Alp Flix Savognin
Parc Ela
Der Parc Ela ist der grösste Naturpark der Schweiz. Er liegt in einer vielseitigen Landschaft um die Pässe Albula-Julier-Septimer und bietet ursprüngliche Natur, intakte Dörfer und gelebte Kultur.
Parc Ela entdecken

Sport Tage Bivio

Das Sportvergnügen für Gross und Klein vom 20. Juli bis 31. Juli 2020

Zum Programm
Hallenbad Bivio
Hallenbad Bivio
Badespass in Bivio. Im Hallenbad der Residenza Plaz geniesst Jung und Alt die Wirkung des 29°C warmen Wassers. Entspannung pur nach einem anstrengenden Wander- oder Skitag.
Hallenbad Bivio

Wir verwenden Cookies. Mehr Informationen gibt es in der Rubrik Datenschutz

Ein Shared Service von Graubünden Ferien