Savognin Bivio Albula

ABGESAGT Vortrag/Lesung "Die Bergüner Synode von 1618"

12.04.2020 17:00

Vortrag/Lesung mit Antonia Bertschinger

Bergünerstein - Der Krieg

Der Roman "Bergünerstein" erzählt die Geschichte der Bündner wirren, die vor 400 Jahren Graubünden zuerst spalteten und dann in den Krieg stürzten.
Ein zentrales Ereignis in diesem Streit ist die Synode der reformierten Prädikanten im Apirl 1618 in Bergün: Eine Gruppe radikaler Prädikanten plant eine massive Provokation der Gegenseite. Die Gegenreaktion bleibt nicht aus - der Krieg ist nicht mehr abzuwenden.
Nach einer kurzen Einführung über die historischen Hintergründe liest antonia Bertschinger aus dem fiktiven Tagebuch des Bergüner Pfarrers Peter Zeuth, der über die dramatischen Ereignisse berichtet.

ABGESAGT Vortrag/Lesung "Die Bergüner Synode von 1618"

Information

Eintritt frei / Kollekte

Offen für alle
Gratis für alle / Freier Eintritt
Nicht rollstuhlgängig

Kontakt

Biblioteca Bivio - Surgôt
7457 Bivio

Telefon +41 81 684 51 88

Schulhaus Bivio
Vea Jerts 229
7457 Bivio

Wir verwenden Cookies. Mehr Informationen gibt es in der Rubrik Datenschutz

Ein Shared Service von Graubünden Ferien