Savognin Bergbahnen
täglicher Betrieb bis am 25. Oktober 2020
Savognin Bergbahnen
täglicher Betrieb bis am 25. Oktober 2020
Savognin Bivio Albula

Unterwegs auf der Alp

Ein Tag auf der Alp Tarvisch

Meine heutige Geschichte führt mich auf die wunderbar gelegene Alp Tarvisch oberhalb von Savognin auf 1943 m ü. M. Die Aussicht hier oben ist gewaltig, man sieht über das ganze Surses von Tiefencastel zum Marmorerasee bis hin zum Julier- und Septimerpass.

So geht es los!

Die Damen nehmen ihre Plätze ein

Nach dem Melken gibt’s ein reichhaltiges Frühstück, natürlich mit frischer Milch. Und dann müssen wir uns um die Kälber kümmern. Sind alle wohlauf? Bis unterhalb des Piz Arlos haben sich die jungen und temperamentvollen Wundernasen verstreut. Wir laufen und beobachten, zählen und zählen nochmals, bis wir alle zusammen auf 120 kommen. Alle Kälber sind wohlauf und ziemlich neugierig, was auch meine Kamera und ich zu spüren bekommen.

Idyllisch, aber harte Arbeit

Was auf den ersten Blick idyllisch aussieht, ist vor allem harte Arbeit. Der Tag folgt dem Rhythmus der Tiere und der Natur. Am frühen Nachmittag verabschiede ich mich von der sympathischen Hirtenfamilie: Ich wünsche euch noch eine wunderbare Alpzeit.

 

Schien wors bei enk auf dr Alm – angraztg fitg ed alla proxima.

Seraina 

_________________

lai-tigiel-segantini-savognin-graubünden-schweiz-wandern-bergsee
Lust auf mehr?
Es gibt noch weitere spannende "Unterwegs" Geschichten aus unserer Ferienregion
Zu den Geschichten
Inklusiv-Angebot "Ela Card" Sommer
Inklusiv-Angebot "Ela Card"
Profitieren Sie ab einer Übernachtung von zahlreichen Inklusiv-Leistungen und Vergünstigungen mit der Ela Card.
Ela Card Angebot entdecken

Wir verwenden Cookies. Mehr Informationen gibt es in der Rubrik Datenschutz

Ein Shared Service von Graubünden Ferien