Wochenendbetrieb am 15./16. Dezember 2018: Piz Martegnas bis Savognin. Täglicher Betrieb ab 21. Dezember 2018.
Mehr Informationen
Wochenendbetrieb am 15./16. Dezember 2018: Piz Martegnas bis Savognin. Täglicher Betrieb ab 21. Dezember 2018.
Mehr Informationen
Savognin Bivio Albula. Die Familiendestination in Graubünden, Schweiz.

Team Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Hier finden Sie sämtliche Ansprechpartner. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir sind gerne für Sie da.

Geschäftsführerin – Tanja Amacher

Meine Tätigkeiten: Strategische Planung und operative Führung, Finanzen, Marketing und Angebotsgestaltung, Information, Infrastruktur und Öffentlichkeitsarbeit.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Für mich gibt es viele schöne Plätzchen im Surses. Sei es von der Alp Tarvisch die wunderschöne Aussicht zu geniessen oder von Radons ins traumhafte Val Faller zu wandern. Im Winter findet man mich meistens in Radons oder mit den Schneeschuhen auf der märchenhaften Alp Flix.

Kontakt: t.amacher@savognin.ch

Tanja Amacher

Bereichsleitung Standortentwicklung – Linda Netzer

Meine Tätigkeiten: Ich bin verantwortlich für den Aufbau des neuen Geschäftsbereiches Standortentwicklung, sowie zusammen mit Tanja Amacher und dem Verwaltungsrat für die strategische Neuausrichtung unserer AG und der gesamten Destination. Bei mir im Fokus steht somit nicht «nur» der Tourismus, sondern die Weiterentwicklung des gesamten Wirtschafts- und Lebensraumes Surses. 

Die schönsten Plätze für mich im Surses: Mich begeistert die Vielfalt in unserem wunderschönen Tal. Ich geniesse die Ruhe und Weitsicht auf unserem Maiensäss Senslas – ein wahrer Kraftort. Ich entspanne bei einer abendlichen E-Biketour nach Nassegl und zu Anitas Alpstübli, einem nächtlichen Bad im Lai Barnagn, einer morgendlichen Wanderungen zu unseren Schafen zwischen La Spinatascha und Motta Palousa, einer Kaffeepause im Garten der Villa Carisch, im Herbst bei den röhrenden Hirschen auf der Alp Tscharnoz und im Winter beim Skifahren in Bivio. Skitouren am Julier und Freeriden bei frischem Pulverschnee im Skigebiet von Savognin sind Winterhighlights vom Feinsten. Davon krieg ich nie genug...

Kontakt: l.netzer@savognin.ch

Projektleiterin Standortentwicklung – Andrea Beerli

Meine Tätigkeiten: Im Rahmen der Standortentwicklung werden Projekte auf den Radar genommen, strategisch gewichtet und schlussendlich ausgearbeitet. Hier knüpfe ich an: Konzeption, Planung sowie Ausführung. Projekte leiten heisst für mich Ziele setzen, kreative Lösungen erarbeiten, begeistern und überzeugen.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Die Aussichten und Naturschauspiele, für die das Surses steht, inspirieren mich und geben mir Kraft. Oder wie es Goethe sagen würde: «Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.» Meine Lieblingsschauplätze prägen mit Aussicht.

Kontakt: a.beerli@savognin.ch

Events & Kommunikation – Sandro Dönz

Meine Tätigkeit: Als Kommunikations- und Eventmanager bin ich für die Konzeption, Durchführung und Nachbearbeitung von regionalen Anlässen verantwortlich. Wichtige Bestandteile meines Aufgabengebietes sind die Planung von Kommunikationsmassnahmen, sowie die Medienarbeit. Zusätzlich erstelle ich Kooperationen mit diversen Leistungsträgern um den Einheimischen und Gästen erlebnisreiche Aufenthalte in der Ferienregion Savognin Bivio Albula zu ermöglichen.

Das schönste Plätzchen im Surses: An schönen Sommertagen geniesse ich ein abkühlendes Bad im Lai Barnagn.

Kontakt: s.doenz@savognin.ch

 

Produktmanagement – Philippe Weibel

Meine Tätigkeiten: Als Produktmanager gehört es zu meinen Aufgaben die Angebotspalette für Familien zu verbessern und neue, spannende Erlebnisse für unsere Gäste zu kreieren. Eine weitere wichtige Tätigkeit ist die Zusammenarbeit mit den touristischen Leistungsträgern in der Ferienregion. Ich koordiniere, organisiere und unterstütze unsere Partner, damit wir gemeinsam unseren Gästen ein unvergessliches Ferienerlebnis bieten können. Ideen sind herzlich willkommen!

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Im Sommer geniesse ich die Bergwelt beim Grillieren an den vielen Grillstellen in der Region. Im Winter verbringe ich so viel Zeit wie möglich auf dem Snowboard im wunderschönen Skigebiet.

Kontakt: p.weibel@savognin.ch

Philippe

Gästebetreuung – Jakobina Guetg

Meine Tätigkeiten: Für jeden Gast am Schalter, Telefon oder per E-Mail das richtige Angebot aus der vielfältigen Produktepalette der Ferienregion Savognin offerieren und reservieren; z. B. eine Unterkunft, eine geführte Wanderung oder für unsere kleinen Gäste ein Erlebnis im Pinocchio Kinderclub.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Runat hoch über Savognin mit einer herrlichen Aussicht ins ganze Tal.

Kontakt: ferien@savognin.ch

Jakobina Guetg

Gästebetreuung – Angela Jäger

Meine Tätigkeiten: Neben der Gästebetreuung gehören das Erfassen und Pflegen von Ferienwohnungen, Outdoor-Touren sowie Veranstaltungen in unserer Ferienregion auf unseren Online-Plattformen zu meinen Hauptaufgaben. Weiter bin ich für das Qualitäts- und Prozessmanagement ISO (SQS) von Savognin Tourismus im Surses zuständig.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Es gibt viele wunderschöne Plätze im Surses, eines davon ist für mich die Alp Flix mit ihrer imposanten Bergkulisse und herrlichen Seen, die zum Verweilen einladen.

Kontakt: ferien@savognin.ch

Angela Jäger

Gästebetreuung – Monika Battaglia

Meine Tätigkeiten: Zu meinen Hauptaufgaben gehört die Betreuung der Gästeanliegen persönlich am Schalter, per Telefon und E-Mail. Meine Arbeit ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Vor allem der persönliche Kontakt zu den Gästen bereitet mir sehr viel Freude.

Lieblingsplätze im Surses: In unserer Ferienregion hat es viele wunderschöne Ecken, um die Natur zu geniessen und sich zu erholen. Einer meiner Lieblingsplätze ist in Plang Begls, von wo man eine wunderschöne Aussicht über das ganze Surses geniessen kann. Im Winter halte ich mich am Liebsten auf den Pisten in Radons auf. 

Kontakt: ferien@savognin.ch

Gästebetreuung – Andrea Ballat

Meine Tätigkeiten: In Bivio betreue ich die Gäste am Informationsschalter, gebe Auskunft über spannende Wanderrouten, aktuelle Events, mögliche Skitouren und über weitere Angebote rundum Bivio und im ganzen Surses. Ich nehme Reservationen für Ferienwohnungen, Hotels und Gruppen entgegen und organisiere mit Hilfe meiner Arbeitskollegen verschiedene Veranstaltungen.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Einer meiner Lieblingsplätze ist Barscheinx, oberhalb von Bivio, wo man einen wunderbaren Ausblick auf den Roccabella, den Hausberg von Bivio, geniessen kann. Im Winter findet man mich meist irgendwo abseits der Pisten im traumhaften Pulverschnee von Bivio, der das Herz eines Freeriders höher schlagen lässt.

Kontakt: ferien@savognin.ch

Andrea

Buchhaltung – Silvia Capeder

Meine Tätigkeiten: Ich führe die Buchhaltung von Savognin Tourismus im Surses. Zu meinen Aufgaben gehört das Führen der Hauptbuchhaltung, die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung sowie die ganze Fakturierung und das Inkassowesen. Ich führe die ganze Administration im Bereich Personalwesen und bin für die Lohnbuchhaltung zuständig. Ich begleite unsere Lernenden während der ganzen Ausbildung im schulischen Bereich und betreue im Moment unsere Lernende im 1. Lehrjahr.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Ich geniesse die stillen Momente und die wunderschöne Aussicht von meiner Hütte in Munter. Als begeisterte Hobbyfotografin bin ich ständig in unserer wunderschönen Natur unterwegs. Ich liebe die aus dem Winterschlaf erwachten Wiesen voller Krokusse in Munter, die wunderschön blühenden «Gelben Frauenschuhe» in Promastgel, die wunderschöne Aussicht von Ziteil …

Kontakt: s.capeder@savognin.ch

Silvia Capeder

Redaktion Magazin "Aktuell" – Angelika Huber

Meine Tätigkeiten: Ich bin zuständig für unser Ferienmagazin «Aktuell», welches achtmal jährlich mit aktuellen Informationen rund um unsere Ferienregion Savognin Bivio Albula erscheint und auf Wunsch auch nach Hause geschickt wird. Zu meiner Arbeit gehört die Planung der verschiedenen Ausgaben, das Zusammenstellen und redigieren der Berichte sowie die ganze Koordination für Grafik und Druck sowie den Versand resp. die Verteilung in der Region.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Mich findet man sehr oft in unserem Maiensäss in Parnoz, auf einer wunderschönen und ruhig gelegenen Ebene oberhalb Savognin. Im Winter geniesse ich die breiten Pisten beim Skilift Laritg oder in Radons.

Kontakt: aktuell@savognin.ch

Lernende – Anja Kubli

Meine Tätigkeiten: Mein 3. Lehrjahr absolviere ich im Marketing und darf dort in verschiedene Bereiche reinschauen. Zu meinen Hauptaufgaben gehören vor allem das Gestalten von diversen Plakaten und Flyern sowie die komplette Aufarbeitung unserer Broschüre «Infurmaziuns», die im Sommer und im Winter erscheint. Auch bin ich bei den Events vor Ort mit dabei und pflege den Instagram Account der Ferienregion Savognin Bivio Alubla. 

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Es gibt viele schöne Orte im Surses, das schönste Plätzchen für mich ist die Alp d’Err. An einem schönen Wintertag trifft man mich meistens auf der Piste an.

Kontakt: ferien@savognin.ch

Anja Kubli

Lernende – Mara Staub

Meine Tätigkeiten: Mein 3. Lehrjahr verbringe ich in der Buchhaltung von Tourismus Savognin Bivio Albula AG. Zu meiner Hauptaufgabe gehört das Führen von Debitoren und Kreditoren sowie das Verbuchen von Rechnungen.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Einer der schönsten Orte für mich im Surses ist der Pass digls Orgels mit Sicht auf den Piz Mitgel und den klarblauen Lai Tigiel. Nach einem schönen Sommertag kühle ich mich sehr gerne im Badesee Lai Barnagn ab.

Kontakt: ferien@savognin.ch

Mara Staub

Praktikant – Michael Zumsteg

Meine Tätigkeiten: Das Praktikum absolviere ich an der Gästeinformation. Meine Hauptaufgaben sind die Gästebetreuung am Schalter, per E-Mail oder telefonisch sowie das Vorbereiten der Gästekarten. Die Arbeit an der Gästeinformation ist eine sehr abwechslungsreiche Arbeit, da jeder Gast andere Fragen und Bedürfnisse hat.

Das schönste Plätzchen für mich im Surses: Für mich gibt es nicht das schönste Plätzchen, ich finde das kollektive wunderschön. Am liebsten erkunde ich mit dem Bike die abwechslungsreichen Single Trails in unserer Region. So kommt man Automatisch an wunderbaren Plätzen (Ziteil, Alp Tarvisch, Alp Flix, Lai Lung) vorbei. Im Winter trifft man mich auf dem Snowboard im Park oder im frischen Powder an.

Kontakt: ferien@savognin.ch

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien