Savognin Bivio Albula. Die Familiendestination in Graubünden, Schweiz.

Spass und Freude

Kinderanimation im Sommer

Der Spass am Leben in der faszinierenden Natur bestimmt das Programm in unserem Pinocchio-Club für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Schnuppern und entdecken, Wasserlabyrinth und Kinderzirkus: Jeden Tag gibt es Neues zu erleben. Dazu werden in der gesamten Region Highlights für die Jüngsten angeboten. Auf der Pferderanch Alp Flix ebenso wie bei einer Lamatour. Wer weiss schon, wie die Ziegen gemolken werden und wie man die schönsten Steinmännchen baut? Natürlich Kinder, die in Savognin Bivio Albula auf Tour waren!

Pinocchio Club

Der Club für unsere kleinen Gäste. Im Pinocchio-Club gibt es jeweils von Juli bis Oktober Spiel, Spass und Spannung. Hier können Kids von 3 bis 12 Jahren spielen und herumtollen, was das Zeug hält.

Pinocchio Club entdecken
Zirkuswoche in Savognin
Tipp für im Sommer / Kinder- und Jugendzirkuswoche
Der Zirkus Marotte, die Tourismus Savognin Bivio Albula AG und der Pinocchio-Club führen gemeinsam die beliebte Kinderzirkuswoche in Savognin durch. Mach mit und erlebe die Welt des Zirkus!
Kinder- und Jugendzirkuswoche entdecken

Mountainbike Sommer-Kurs

Kinder lernen gemeinsam mit einem ausgebildeten MTB-Guide das Mountainbiken.

Weitere Informationen

Pinocchio-Express

Der Pinocchio-Express am Lai Barnagn

Die Attraktion in Savognin – der Pinocchio-Express! Auch für Erwachsene ist die Zugfahrt ein tolles Vergnügen. Viel Spass für Gross und Klein ist garantiert!

Fahrzeiten

Der Pinocchio-Express fährt jeden Dienstag und Donnerstag ab dem Badesee Lai Barnagn eine kleine Rundtour durch Savognin. Vom 3. Juli bis 23. August und vom 2. bis 18. Oktober 2018. Abfahrt ist um 14.00 Uhr und um 14.45 Uhr. Die Fahrt dauert ca. 35 Minuten.

Pferde-Trekking in Bivio
Reiten
Gönnen Sie sich eine gemütliche Kutschenfahrt oder schwingen Sie sich selbst auf den Pferderücken. Der Ausritt in atemberaubender Naturidylle ist in Bivio und Savognin möglich.
Reiten entdecken

Geissenpeter

Wie zu Heidis Zeiten. Wenn der Hirte mit seinen Ziegen auf der Alp in Tigignas ist, lohnt sich ein Besuch. Denn der Geissenpeter hat viel zu erzählen.

Geissenpeter entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien